Archiv der Kategorie: Party

Heavy Helloween mit Jamey Rottencorps 28. Okt. 20 Uhr

Heavy Helloween mit Jamey Rottencorpse and The Rising Dead

Dieses Jahr gibt es eine große Helloween Party. Kostümzwang gibt es zwar nicht, doch Gäste die verkleidet (richtig verkleidet, Liedstrich oder Maske reichen nicht!) in den Kultkrug kommen, erhalten das erste Getränk (bis 3,50 €) kostenlos. Ausserdem wird das beste und das zweitbeste Kostüm vom Kultkrug Team bewertet. Der oder die GewinnerInnen erhalten einen Preis.

Eintritt: 7,- € Vorverkauf (ab sofort im Kultkrug), Abendkasse 10,- €

GOA Sunsplash – Progressive Trance/Psytrance

3. Juni 2017 ab 22 Uhr – Progressive Trance/Psytrance Party

Zum dritten Mal laden wir euch ein, in entspannter Atmosphäre einen unvergessenen Sommeranfang zu erleben. Unser Biergarten lädt zum chillen im Freien ein.

Ausserdem sorgen wir auch für das leibliche Wohl unserer Gäste, wir bieten vegane und vegetarische Speisen an. In unserem Getränkesortiment halten wir eine Reihe an ausgesuchten alkoholischen und alkoholfreien Getränke für euch bereit.

Wir verwandeln den Kultkrug mit bunter UV-Deko in ein Lichtspektakel.

Es ist Zeit zu stampfen! 😉

Line Up:

22:00 bis 01:00 Uhr – Ohne Limit (Hamburg) https://soundcloud.com/djohnelimit/tracks

01:00 bis 04:00 Uhr – MrGunomane (Hamburg) https://soundcloud.com/mrgunomane/mrgunomane-psychedelic-trance

04:00 bis wann auch immer – psy3po (Hamburg) https://soundcloud.com/psy3po

Rustÿ Slämmer rockt in den Mai . 30.4. ab 20 Uhr

Eine Hommage an den typischen Sound der Glam-, Classic- und Hardrocker der 70er und 80er-Jahre. Rustÿ Slämmer ist mehr als irgendeine Cover-Band, die auf ein wenig Glanz der großen Rocklegenden hoffen muss. Die fünf Musiker aus Oldenburg verstehen ihr Handwerk und interpretieren unter anderem Songs von KISS, Bon Jovi oder Van Halen sowie moderne Rocknummern von Slash und The Darkness auf ihre eigene Art. Die Band entführt nicht in die Zeit langer Haare, enger Hosen und harter Rockmusik, sondern bringt all das zu ihrem Publikum und bläst den Kopf frei – mit einem Sound, der die Ohren noch Stunden danach angenehm klingeln lässt.

Let the good times roll – 28. + 29. April ab 21 Uhr

28. + 29. April ab 21 Uhr, Let the good times roll – Progressive Rock Disco

Seit den 60er Jahren bis in die 90er Jahre, gab es im friesischen- ostfriesischen Raum, einige Discotheken, die den Musikgeschmack der Genenation bedienten. Ein paar haben bis heute überlebt, z.B. “Metas Musikschuppen” in Norden, “Soundcheck” in Bredehorn, oder “Tunis” in Marx. Doch viele Läden haben es nicht bis in diese Zeit geschafft, das “Old Inn” in Aurich, die Discothek “Newtimer” in Zetel, oder das “H9” in Neuenwege, um nur die bekanntesten zu nennen, haben über die Jahre ihren Betrieb eingestellt.

Doch wir wollen die alten Erinnerungen an das Erlebte und das Gefühl aus jener Zeit, in unsere Zeit zurück bringen und die Musik spielen, die uns damals weite Wege hat reisen lassen. Der Weg der Freiheit, der Gemeinsamkeit und der Rebellion.

Newtimer Revival Party – 10.09. ab 22 Uhr

In Zetel gab es von 1974 bis 1984 eine Discothek , die nicht nur in Friesland , sondern im ganzen Oldenburger Land Kultstatus erlangte. Im Newtimer (im Kurhaus am Urwald) wurde Musik von America über Supertramp bis Zappa, die ganze Bandbreite der prgressiven Rockmusik gespielt. An Wochenenden war ein Besuch des “Timers”, wie ihn die Gäste nannten, quasi Pflichtprogramm.
(Foto: Thomas Ulland)

timer